Amund og Roar foran skagerak_2000x600
HoveCamping_2000x600px

Lun ferie i havgapet

Willkommen bei Hove Camping

Hove Camping liegt in naturschöner Umgebung auf Hove, nahe der Stadt Arendal. Ein ideeller Ort für die ganze Familie. Mit gute Möglichkeiten zum Angeln, Naturerlebnisse und wunderschöne Wanderwege durch den Trollwald.

  • Badestrand mit erfrischendem Wasser vom Skagerrak
  • Troll-Wald. Schöne Spaziergänge auf gut markierte Wanderwege
  • Die Rollsteine sind Reste vom 10 000 Jahre alten Gletscher
  • Der Campingplatz ist 90 000 m2 groß
  • Der Strand liegt nur 50 Meter entfernt, wo man ein Morgenbad im erfrischendem Wasser vom Skagerrak nehmen kann
  • Hove Camping ist Mitglied von NHO reiseliv

DIE HÜTTEN
UND PREISES

Die Hütten und preise
Hove Camping
A
09.6 - 21.8
pr. Nacht
B
10.5 - 11.6 / 21.8 - 21.9
pr. Nacht
Hütte Typ 1: 12 m² mit 2 + 1 Betten
NOK 450NOK 330
Hütte Typ 2: 20 m² mit 5 Betten
NOK 700NOK 530
Final cleaning per cabin NOK 250NOK 250
Wohnwagenplatze. Stromanschluss, Kabel-TV, Internet
und genug Platz zwischen den Wohnwagen
NOK 340NOK 220
Trainer
NOK 420NOK 310
Zelt mit Internet-Zugang, Küche
NOK 200
NOK 150
Strom fûr Zelte
NOK 20
WaschmaschinenNOK 35NOK 35
TrocknerNOK 35NOK 35
Caravans - Ganze Jahr + StromNOK 12300
Hove Camping hat Hütten von guten Standard, und ein 90 000 m²
großes Gelände für Wohnwagen und Zelte. Alle Hütten und
Wohnwagenplätze sind ausgesteuert mit Anschluss für Kabel-TV.
Sanitäranlage

Dusche, saubere Toiletten, Waschmaschinen und Trockner
Großer Kiosk
Lebensmittel mit großer Auswahl.

Cafeteria
Hamburger, Pommes Frites, Pizza, Schokolade, Eis und Limonade.
Wein und Beer.

BUCHUNG

ONLINE BUCHUNG

camping

HOVE CAMPING

+47 37 08 54 79

FREIZEIT
AKTIVITETEN

Hove Camping hat viele Freizeitaktiviteten. Wir erwähnen Minigolf, Sandvolleyball, Spielplatz, Trampolin Schwimmen, Wanderwege, Angeln, Basketball, Fußball usw. Will man sich etwas umsehen, Kann man zum Beispiel nach Merdø fahren. Merdø ist eine schöne, kleine Insel mit wunderschönen Stränden, ganz in der Nähe von Tromøy. Wirklich einen Besuch wert.

 

Minigolf

Die Minigolfbahn hat 9 Löcher, und ist für den durchschnittlichen Spieler.

 

Sandvolleyball


Es gibt 3 Sandvolleyball Bahnen auf Hove. Die findet man ein paar 100 Meter vom Campingplatz entfernt. Die eine in der Nähe vom Fußballplatz, und zwei am Strand außerhalb des Ferienlagers.

 

Basketball und Fußball

Es gibt einen kleinen Fußball / Basketballplatz gleich am Campingplatz, und einen größeren Platz im Hove Ferienlager. Dort gibt es auch einen besseren und asphaltierten Basketballplatz.

 

Spielplatz und Trampolin

Der Spielplatz liegt Ganz zentral mit Spielbus, Spielhaus mit Rutsche, und das Trampolin. Das Trampolin ist bei den Kleinsten sehr beliebt. Es gibt auch einen Spielplatz im Hove Ferienlager.

 

Baden

Der Hovestrand liegt 50 Meter vom Campingplatz entfernt. Er ist vortrefflich für kleine Kinder, da er sehr seicht ist. Die nackten Felsen auf der Meeres- seite, sind ideell für die Sonnenhungrigen.

 

Wandern

Über 5 Kilometer mit wunderschönen, markierten Wanderwegen. Schöne Pfade durch den Trollwald mit verdrehten Bäumen, Rollsteinstrand und nackte Felsen. Wie wäre es mit einem kleinen Ausflug zu den alten Kanonen, mit der schönen Aussicht zum Torungen Leuchtturm und dem Meer.

 

Hove Ferienlager und Spornes

Gleich in der Nähe von Hove Camping liegt auch das Hove Ferienlager und Spornes. Das Ferienlager ist bekannt für verschiedene Treffen und Veranstaltungen. Spornes ist ein anderer schöner Strand auf Tromøy, wo es sowohl Rollsteine als auch Sand gibt.

Alle fühlen sich wohl hier. Die Erhaltung der Pfade macht es leicht einen Kinderwagen zu schieben, und für die Sehbehinderten gibt es Hilfszäune.

LAGE

Um nach Hove Camping zu kommen, von der E-18, nimmt man die Abfahrt nach Arendal und folgt den Schildern nach Tromøy. Fahren Sie dann über die Tromøy Brücke, und nach der Tankstelle biegen Sie links ab nach Hove Camping. Ungefähr 3 Km. Folgen Sie dann den Schildern nach Hove und Hoveodden. Man kann auch mit dem Bus nach Hove kommen (Fahrplan siehe Arendal-Tromøy Øst) oder mit einer Fähre während des Sommers.

AUTO, E-18 VON HAREBAKKEN

TAXI

MIT DEM BUS VON HAREBAKKEN

FERRY ARENDAL - HOVE

VON ARENDAL STATION

VON KJEVIK FLUGHAFEN

ALTES WIKINGER
GEBIET

Das Hove Gebiet ist eines von Norwegens Natur und Kultur Schätzen. Die Moräne ist vor mehr als 10 000 Jahren geschaffen wurden. Hier in Hove können wir die Reste vom Gletscher sehen. Auf der Innenseite ist der Wald, der den mächtigen Meereswind mäßigt. Einer der Pfade geht am Wald entlang, der Troll-Pfad, wie die Einwohner ihn nennen. Verdrehte Kieferstämme und die dunklen überhängenden Bäume geben den Eindruck eines «Trollwaldes». Das Gebiet wurde im Bronzealter bevölkert, vor ca. 4000 Jahren. Das Beweisen die 97 registrierten Grabhügel die im Wald versteckt liegen. Es ist ein altes Wikinger Gebiet was Sie betreten. Die Sage erzählt dass das Gut «Hove» im Besitz vom Wikinger «Storvik» war. Das Gut soll auch vor ca. 1 000 Jahren das Hauptquartier eines Gottesgericht gewesen sein. Arendal Gemeinde hat in 1999 das Hove Gebiet von der Regierung abgekauft, unter der Bedingung das es ein Freigelände wird, für groß und klein, und Menschen mit Bewegungsbehinderungen.